07.06.2011

Wahnsinn.


Gemeinhin bezeichnet das Wort Menschlichkeit Empathie. Dabei definiert sich Menschlichkeit zu oft durch Angst und Wut und Gier und Unterdrückung und durch Unvernunft. Vernunft ist nur ein Wort, vom Menschen erschaffen, um sein Verhalten zu definieren und es dem Gegenteil gegenüber zu stellen. Aber Unvernunft und also Wahnsinn ist nur dann das Gegenteil von Vernunft, wenn diese vorrangig bleibt. Wenn Vernunft sich aber in Wahnsinn wandelt, bleibt keine Bedingung mehr übrig. Eine Seltenheit im Verhalten einer Spezies kann wohl nur durch Selbtsbenennung als namensgebend auftreten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen